Centiotic Women

Fünf ausgewählte Bakterienstämme zur Erhaltung einer natürlichen Darmflora

Eine gesunde Darmflora spielt in unserem Körper eine zentrale Rolle. Ändert sich die Zusammensetzung der Darmflora, kann dies die Entstehung von Krankheiten begünstigen.

Heutzutage gibt es viele Faktoren, die zu einem Ungleichgewicht führen können: Einnahme von Antibiotika, ein geringer Obst-und Gemüseverzehr sowie Übergewicht.

Centiotic Women enthält fünf Stämme von Milchsäurebakterien, die eine gesunde Darmflora fördern und somit unsere Gesundheit auf vielfältige Wege erhält. Weiterhin leisten die Bakterien wichtige Aufgaben in der Verdauung.

Zusätzlich schützen die Proanthocyadine aus dem Cranberryextrakt vor Pathogenen im unteren Harntrakt.

Lactobacillus acidophilus leistet einen Beitrag für eine gesunde Darmflora.

Lactobacillus gasseri undLactobacillus plantarum unterstützen eine gesunde Darmflora und die Immunabwehr im Darm.

Lactobacillus rhamnosus fördert den Erhalt einer gesunden Vaginalflora.

Vitamin B2 ist wichtig für einen normalen Energiestoffwechsel, normale Haut, Erhaltung der roten Blutkörperchen und der Sehfunktion.

Vitamin C trägt zu einer Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung bei und unterstützt das Immunsystem.

Proanthocyadine aus dem Cranberryextrakt schützen vor Pathogenen im unteren Harntrakt.

ZusammensetzungPro Tagesportion%RM*
lebende Milchsäurebakterien280 mg
10 Milliarden KbE
*
Lactobacillus rhamnosus*
Lactobacillus acidophilus*
Bifidobacterium lactis*
Lactobacillus gasseri*
Lactobacillus plantarum*
Cranberry Extrakt
500 mg*
Vitamin C100 mg124 %
Vitamin B21,4 mg100 %
Kürbiskern Extrakt100 mg*
Inulin500 mg*

* RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten: Inulin, Cranberry Extrakt (34%), Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose), Kürbiskern Extrakt (6%), L-Ascorbinsäure, lebende Milchsäurebakterien (17.5%) (Lactobacillus rhamnosus, Lactobacillus acidophilus, Bifidobacterium lactis, Lactobacillus gasseri, Lactobacillus plantarum), Riboflavin

Täglich 2 Kapseln zu oder nach einer Mahlzeit verzehren.

60 Kapseln: 44,44 g

Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren und nicht über 25 ºC lagern.

Blog Beiträge

Mikronährstoffe

Vitamin C (Ascorbinsäure) – Ein wahres Multitalent!

Vitamin C, das wohl bekannteste und wichtigste Vitamin unter allen, ist nicht ohne Grund so beliebt: Es übt im Körper eine breite Vielfalt an Funktionen aus! Vitamin C, auch Ascorbinsäure genannt,  gehört zu den wasserlöslichen Vitaminen und kann somit nicht im Körper gespeichert werden. Menschen sind nicht in der Lage,

Mehr Dazu »
Ernährung

Ist Bio wirklich besser?

Teurer, dafür gesünder, tier- und umweltfreundlicher und sogar leckerer. Damit wird Bio häufig assoziiert. Doch immer wieder äußern sich Kritiker gegen Bio und deren angebliche Vorteile. In unserem dritten Teil der Reihe „Ernährungsmythen aufgedeckt“ möchten wir Bio für dich genauer unter die Lupe nehmen. Was bedeutet Bio überhaupt und ist

Mehr Dazu »
Mikronährstoffe

Magnesium – Fördert ein Mangel Diabetes?

Die Einnahme von Magnesium ist schon lange dafür bekannt, Muskelkrämpfe zu reduzieren. Dabei hat es so viel mehr lebenswichtige Funktionen für uns. Magnesium gehört zu den Mineralstoffen und muss daher regelmäßig über die Ernährung aufgenommen werden. Viele Nährstoffe, wie Vitamin A und Eisen, werden in Entwicklungsländern zu wenig aufgenommen. Magnesium

Mehr Dazu »