Femix Alpha

Bioaktives Folat für eine gute Folsäureversorgung bei Kinderwunsch und zu Beginn der Schwangerschaft

Bei immer mehr Paaren tritt die Schwangerschaft nicht so schnell und einfach wie gewünscht ein. Nach einer Studie des Bundesamtes für Bevölkerungsforschung (BiB) sind etwa ein Fünftel aller Frauen in ihrer reproduktiven Phase von Infertilität betroffen. Zu den Risikofaktoren zählen beispielsweise unser veränderter Lebensstil, zunehmender Stress und ungesündere Essgewohnheiten. Neben der Reduktion von Stress und weiteren Risikofaktoren spielt auch eine ausreichende Nährstoffversorgung eine wichtige Rolle sowohl in, als auch vor der Schwangerschaft.

Besonders Folsäure ist ab den ersten Tag der Schwangerschaft essentiell für eine gesunde Entwicklung des Babys, weshalb auf eine folatreiche Ernährung geachtet werden sollte. Folatreiche Lebensmittel sind unter anderem grünes Gemüse wie z.B. Spinat aber auch Hülsenfrüchte und Vollkornprodukte.

Zudem empfiehlt die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) die zusätzliche Einnahme von 400 µg Folsäure über Nahrungsergänzungsmittel. Diese Supplementierung sollte mindestens 4 Wochen vor Empfängnis gestartet werden und bis zum Ende des ersten Trimesters beigehalten werden, um embryonalen Fehlbildungen vorzubeugen. Das B-Vitamin trägt nämlich unter anderem zur Zellteilung, Blutbildung und zum Wachstum des mütterlichen Gewebes während der Schwangerschaft bei.

femix alpha enthält die bioaktive Folsäure (6S)-5-Methyltetrahydrofolat (Glucosaminsalz), welche dem Körper schneller zur Verfügung steht. Zusätzlich enthält das Produkt Vitamin D, welches zu einer normalen Funktion des Immunsystems und der Zellteilung beiträgt.

Femix Alpha wird anhand aktueller ernährungswissenschaftlichen Erkenntnissen hergestellt – für Frauen mit Kinderwunsch und während der Schwangerschaft.

Folsäure trägt zum normalen mütterlichen Gewebewachstum in der Schwangerschaft bei.

Vitamin B12 leistet einen Beitrag zur normalen Bildung der roten Blutkörperchen und zur normalen Funktion des Nervensystems.

Jod trägt zur normalen Produktion von Schilddrüsenhormonen und zu einer normalen Schilddrüsenfunktion bei.

Vitamin D unterstützt die Zellteilung und trägt zur Erhaltung normaler Knochen und Muskeln bei, sowie zu einer normalen Funktion des Immunsystems.

ZusammensetzungPro Tagesportion%RM*
Folsäure
davon Folsäure
davon (6S)-5-Methyltetrahydrofolsäure
800 µg
400 µg
778 µg
400 %
200 %
Vitamin B1210 µg400 %
Vitamin D320 µg400 %
Jod150 µg100 %

* RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten: Füllstoff (Mikrokristalline Cellulose); Trennmittel (Calciumphosphat, Talkum, Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Speisefettsäuren, Siliziumoxid); Überzugsmittel (Hydroxypropylmethylcellulose, Hydroxypropylcellulose, modifizierte Stärke); Folsäure (Pteroylmonoglutaminsäure; (6S)-5-Methyltetrahydrolfolsäure, Glucosaminsalz), Kaliumjodid, Vitamin D3 (Cholecalciferol), Vitamin B12 (Cyanocobalamin)

Einmal täglich 1 Tablette unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu oder nach einer Mahlzeit verzehren.

30 Kapseln: 7,20 g

Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren und nicht über 25 ºC lagern.

Blog Beiträge

Mikronährstoffe

Zink – Das Mineralstoff Multitalent

Als Bestandteil von über 300 Enzymen und Proteinen in unserem Körper spielt Zink in der Ernährung eine wichtige Rolle. Zink ist mengenmäßig eines der wichtigsten Spurenelemente im menschlichen Körper. Da es für viele Stoffwechselprozesse benötigt wird und es keine Speichersysteme für Zink im Körper gibt, ist eine tägliche Aufnahme essenziell. 

Mehr Dazu »
Mikronährstoffe

Vitamin D – Das Sonnenvitamin, das uns glücklich macht

Die Das Sonnenvitamin, Vitamin D, macht uns glücklich, stärkt unsere Knochen und unser Immunsystem. Doch gerade in den Wintermonaten kann die Abhängigkeit von der Sonne ein großes Problem werden. In diesem Beitrag erfährst du alles zu der Funktion, Mangel Symptome, Überdosierung und Nebenwirkungen von Vitamin D sowie über Lebensmittel mit

Mehr Dazu »