Femix Klima Aktiv

Wichtige Mikronährstoffe für Frauen in den Wechseljahren

Die Wechseljahre sind ein besonderer Abschnitt im Leben einer Frau – es ist der Übergang von der Fruchtbarkeit in einen Abschnitt, in dem eine Schwangerschaft nicht mehr möglich ist. Während dieser Zeit zeigen viele Frauen aufgrund der hormonellen Umstellung Wechseljahresbeschwerden, welche den Körper sowohl physisch als auch psychisch belasten können. Zu den typischen Beschwerden zählen unter anderem Hitzewallungen, Veränderungen der Schleimhäute, Erschöpfung, Stimmungsschwankungen und Unruhe.

femix klima aktiv enthält wertvolle aufeinander abgestimmte Mikronährstoffe für diesen besonderen Lebensabschnitt.

Während Vitamin B6 zur Regulierung der Hormontätigkeit beitragt unterstützen Vitamine wie Vitamin B1, B2, B12, Pantothensäure und Niacin das Nervensystem und den Energiestoffwechsel.

Zudem können einige enthaltene B-Vitamine und Vitamin C zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beitragen. Einige Vitamine und Mineralstoffe unterstützen den Erhalt normaler Haut und Schleimhäute.

In femix klima aktiv ist ebenfalls Vitamin D für eine normale Knochengesundheit enthalten. Mit fallenden Östrogenspiegeln nimmt das Risiko an Osteoporose zu erkranken zu, da der schützende Effekt der Östrogene auf den Knochen nachlässt. Die Aufnahme von dem wichtigen Knochenbaustein Calcium aus dem Darm wird durch Vitamin D gefördert. Ebenso trägt Vitamin D dazu bei dem Verlust an Knochenmineralien bei postmenopausalen Frauen zu verringern.

Vitamin A, Vitamin B2 und Biotin tragen zum Erhalt normaler Schleimhäute bei.

Vitamin B1, B2, B6, B12, C und Niacin tragen zu einem normalen Energiestoffwechsel und Funktion des Nervensystems bei.

Vitamin B2, B6, B12, C, Folsäure und Pantothensäure können zur Verringerung von Müdigkeit und Ermüdung beitragen.

Vitamin B6 trägt zur Regulierung der Hormontätigkeit bei.

Vitamin C, Zink, Selen und Vitamin E tragen dazu bei, Zellen vor oxidativem Stress zu schützen

Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Blutgefäße, Knochen, Haut und Zähne bei.

Vitamin C trägt zu einer normalen Kollagenbildung für eine normale Funktion der Haut und Knochen bei.

Vitamin D trägt zu bei den Verlust von Knochenmineralstoffen bei postmenopausalen Frauen zu verringern. Eine geringere Knochendichte ist ein Risikofaktor für durch Osteoporose bedingte Knochenbrüche. Zudem trägt Vitamin D zu einer normalen Aufnahme/Verwertung von Calcium bei.

Biotin, Zink und Selen tragen zum Erhalt normaler Haut, Haare und Nägel bei.

ZusammensetzungPro Tagesportion%RM*
Rotklee-Extrakt250 mg**
davon Isoflavone20 mg
**
Soja-Extrakt125 mg**
davon Isoflavone50 mg**
Vitamin A750 µg94 %
Vitamin B10,7 mg64 %
Vitamin B20,8 mg57 %
Vitamin B610 mg714 %
Vitamin B121 µg40 %
Vitamin C45 mg56 %
Vitamin D5 µg100 %
Vitamin E5 mg42 %
Folsäure200 µg100 %
Pantothensäure 6 mg100 %
Vitamin B39 mg56 %
Biotin150 µg300 %
Selen100 µg182 %
Zink15 mg150 %

* RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten: Rotklee-Extrakt, darin enthalten Isoflavone, Soja-Extrakt, darin enthalten Soja-Isoflavone, Magnesiumoxid, Kapselhülle Hydroxypropylmethylcellulose, Vitamin C, Trennmittel Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Niacin, Pantothensäure, Zinksulfat, Vitamin E, Vitamin B6, Kupfersulfat, Vitamin B2, Vitamin B1, Vitamin A, Folsäure, Biotin, Natriumselenit, Vitamin D, Vitamin B12

Einmal täglich 1 Kapsel unzerkaut mit etwas Flüssigkeit zu oder nach einer Mahlzeit verzehren.

30 Kapseln: 19,55 g

Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren und nicht über 25 ºC lagern.

Blog Beiträge

Familie

Ernährung und Schwangerschaft – Das ist wichtig

Ernährung spielt für unsere Gesundheit und unser Wohlbefinden eine zentrale Rolle. Besonders wichtig wird sie jedoch während der Schwangerschaft. In dieser Zeit muss die Frau nicht nur sich selbst mit Nährstoffen versorgen, sondern auch das heranwachsende Leben in ihr. Dabei sind einige Nährstoffe besonders wichtig für die embryonale Entwicklung. In

Mehr Dazu »
Ernährung

Süßstoffe machen dick und sind krebserregend

Im Jahr 1982 kam die Cola light auf den Markt und 2005 folgte die Cola Zero. Heutzutage steht in den Supermarktregalen von fast jedem Getränk auch eine zuckerfreie Variante. Wir können also alle eindeutig sehen: Light Produkte sind ein fester Bestandteil auf dem Lebensmittelmarkt. Doch trotzdem ist die Diskussion um

Mehr Dazu »
Ernährung

Gluten ist ungesund oder nicht ?!

„Der »neue Weizen« macht dick, fördert Diabetes sowie den Alterungsprozess, schädigt Herz und Hirn und ist schlecht für die Haut.“ So etwas und auch weitere Aussagen hören wir in unserer Gesellschaft immer häufiger und auch einschlägige Frauenmagazine propagieren es. Doch was ist eigentlich, wenn all diese Behauptungen über Weizen und

Mehr Dazu »