Movodix

Die ideale Reisevorbereitung – mit Ingwer, Baldrian, Kamille und B-Vitaminen

Mit Movodix steht Ihnen ein idealer Reisebegleiter zur Verfügung. Die einzigartige Kombination der hochwertigen Inhalte macht Movodix vor größeren Reisen zur idealen Nahrungsergänzung. Das Wohlbefinden auf langen Reisen, egal ob mit Flugzeug, Auto, Bahn oder Schiff ist für viele Menschen für ein angenehmes Reiseerlebnis von entscheidender Bedeutung. Gerade bei langen und ungewohnten Bewegungen in geschlossenen Räumen wie einem Flugzeug oder einem Auto ist es wichtig, sich zu jeder Zeit wohlzufühlen.

Mit der Kombination aus den Vitaminen B1, B2, B6 und B12 trägt Movodix zu einer normalen Funktion des Nervensystems bei. In Kombination mit den natürlichen Essenzen aus Ingwer, Kamille, Pfefferminze und Baldrian gehört Movodix damit in jede Reisetasche.

Movodix Travel

Da eine Movodix Ration bereits 500 mg reinen Ingwerwurzelextrakt und 100 mg Baldrianwurzelpulver enthält, kann man sicher sein, besonders viel hochwertige Natur in einer Portion zu erhalten. Genau wie alle Centax Pharma Produkte wird auch der Reisebegleiter Movodix in Deutschland hergestellt – unter Einhaltung strenger deutscher Vorschriften, z.B. ISO-Standard und HACCP-Vorgaben.

Ein ruhiger Magen und eine entspannte Bauchmuskulatur sind wesentliche Voraussetzung für eine angenehme Reise. Ein normaler Energiestoffwechsel ist eine gute Grundlage für eine angenehme Reise – ohne Übelkeit und Erbrechen.

Movodix Travel

Movodix ist bei Reisenden und Vielfliegern beliebt, weil es nicht nur eine einzigartige Kombination hochwertiger Rohstoffe enthält, sondern diese auch in einer kontrollierten (deutschen) Produktion zu einem hochwertigen Ergebnis zusammengefügt worden. Die hohe Konzentration reiner Inhaltsstoffe in der jeweils richtigen Menge macht den Erfolg von Movodix aus dem Hause Centax Pharma aus. Reisende auf Schiffen setzen ebenso wie Busfahrende, Pkw-Reisende und auch Fluggäste seit Jahren auf Movodix. Vor und während einer Reise. Mit der Kraft aus der Natur.

In einer kleinen Kapseln sind die wertvollen Inhaltsstoffe genau in der richtigen Portion enthalten. Wer Wohlbefinden auf der Reise schätzt, schätzt auch die kleinen Kapseln von Movodix.

Vitamin B6 trägt zum normalen Eiweißstoffwechsel bei.

Vitamin B12 leistet einen Beitrag zur normalen Bildung der roten Blutkörperchen und zur normalen Funktion des Nervensystems.

Vitamine B6, B1 und B12 unterstützen ein normal funktionierendes Nervensystem und einen normalen Energiestoffwechsel.

ZusammensetzungPro Tagesportion%RM*
Ingwerwurzelextrakt500 mg**
davon Gingerol25 mg**
Vitamin B610 mg714%
Vitamin B25 mg357%
Vitamin B15 mg455%
Vitamin B125 μg200%
Baldrianwurzel Pulver100 mg**
Pfefferminzextrakt 10:150 mg**
Kamillenextrakt 4:140 mg**

* RM = Referenzmenge nach EU-Verordnung 1169/2011
** keine Empfehlung der EU vorhanden

Zutaten: Ingwer Extrakt,  Baldrianwurzel Pulver, Pfefferminz Extrakt 10:1, Kamillen Extrakt 4:1, Pyridoxinhydrochlorid, Thiaminmononitrat, Riboflavin, Überzugsmittel (Hydroxylpropylmethylcellulose), Trennmittel (Magnesiumsalze der Speisefettsäuren, Siliciumoxid), Cyanocobalamin

Zur Reisevorbereitung 1 Kapsel eine halbe Stunde vor Reisebeginn verzehren, dann alle 4 Stunden eine weitere Kapsel. Maximal 4 Kapseln täglich. Bis zu 4 Kapseln täglich, unzerkaut mit etwas Flüssigkeit, verzehren.

30 Kapseln: 25,89 g

Die angegebene tägliche Verzehrmenge darf nicht überschritten werden. Nahrungsergänzungsmittel sind kein Ersatz für eine abwechslungsreiche, ausgewogene Ernährung und eine gesunde Lebensweise. Bitte außerhalb der Reichweite von Kindern aufbewahren und nicht über 25 ºC lagern.

Blog Beiträge

Ernährung

Detox-Kuren entgiften deinen Körper

„Du fühlst dich müde und schlapp? Dann lagern in deinem Körper womöglich zu viele Giftstoffe. […] Mit Hilfe einer Detoxkur wird der Körper von schädlichen Rückständen befreit.“ So oder so ähnlich werden die Vielzahl von Detox-Programmen propagiert. Demnach wird einem als Konsument vermittelt, dass solche Kuren dringend nötig seien, um

Mehr Dazu »
Mikronährstoffe

Magnesium – Fördert ein Mangel Diabetes?

Die Einnahme von Magnesium ist schon lange dafür bekannt, Muskelkrämpfe zu reduzieren. Dabei hat es so viel mehr lebenswichtige Funktionen für uns. Magnesium gehört zu den Mineralstoffen und muss daher regelmäßig über die Ernährung aufgenommen werden. Viele Nährstoffe, wie Vitamin A und Eisen, werden in Entwicklungsländern zu wenig aufgenommen. Magnesium

Mehr Dazu »
Ernährung

Süßstoffe machen dick und sind krebserregend

Im Jahr 1982 kam die Cola light auf den Markt und 2005 folgte die Cola Zero. Heutzutage steht in den Supermarktregalen von fast jedem Getränk auch eine zuckerfreie Variante. Wir können also alle eindeutig sehen: Light Produkte sind ein fester Bestandteil auf dem Lebensmittelmarkt. Doch trotzdem ist die Diskussion um

Mehr Dazu »